Aktueller Inhalt:

Corona-Management: Follow-Up

(Weibliche) Beschäftigte durch die Pandemie führen

  • Wann müssen Beschäftigte freigestellt werden?
  • Wie schütze ich meine Angestellten am Arbeitsplatz?
  • Wie bleibt mein Team im Home-Office gesund und fit?
Illu_2021

WEB-KONFERENZ AM DONNERSTAG, 25. FEBRUAR, VON 10.30-12 UHR

Im verschärften Lockdown stehen kleine und mittlere Unternehmen vor immer neuen Herausforderungen. Vor allem Beschäftige mit familiären Fürsorgepflichten und im Kundenkontakt sind vielfältig belastet. Wie können Sie Ihre, insbesondere weiblichen, Fachkräfte in der Pandemie schützen und stärken? Welche Möglichkeiten haben Sie als Arbeitgebende? Erhalten Sie im Follow-Up der Web-Konferenz aktuelle Informationen zu Corona in der Arbeitswelt.

Eine Expertenrunde beantwortet Ihnen die drängendsten Corona-Fragen. Nach Fachimpulsen aus dem Arbeitsrecht und Infektionsschutz erhalten Sie in drei Fachforen alles Wissenswerte über Coronahilfen, Kurzarbeitergeld und Selbstmanagement im Homeoffice. Lernen Sie andere teilnehmende Unternehmen kennen und tauschen Sie sich in Breakout-Sessions über Ihre Erfahrungen aus.

PROGRAMM

Input:


Arbeitsrecht in der Pandemie (u.a. Freistellung bei Schulschließungen, Maskenpflicht)

Verena Malarek, Referentin für Rechtsberatungen, Industrie- und Handelskammer Düsseldorf

Infektionsschutz für Betriebe und ihre Beschäftigten
Dr. med. Kurt Rinnert, Leiter Betriebsärtzlicher Dienst, Stadt Köln

Fachforen:

Corona-Hilfen für KMU – Was Sie wissen müssen
Kristina Pelz, Abteilungsleiterin, Handwerkskammer Düsseldorf

Kurzarbeit erfolgreich beantragen
Julia Klein, Agentur für Arbeit Düsseldorf
Barbara Engelmann, Agentur für Arbeit Mettmann

Selbstmanagement im Home-Office
Felix Rump, Berater BGM, Institut für Betriebliche Gesundheitsförderung BGF GmbH, Köln

Erfahrungsaustausch:

Do`s and Don‘ts in der Krise
Breakout-Sessions für Unternehmen

UND DAS SIND UNSERE EXPERTINNEN UND EXPERTEN:

Verena Malarek, Industrie- und Handwerkskammer Düsseldorf

Dr. Kurt Rinnert, Betriebsärtzlicher Dienst, Stadt Köln

Ingrid Czulkies, Handwerkskammer Düsseldorf

Julia Klein, Agentur für Arbeit Düsseldorf

Barbara Engelmann, Agentur für Arbeit Düsseldorf

Felix Rump, BGF-Institut GmbH Köln

Es moderiert Leonora Fricker, Kompetenzzentrum Frau und Beruf Düsseldorf und Kreis Mettmann

Dieses Angebot ist kostenfrei und wird Ihnen von Competentia in Kooperation mit den oben aufgeführten Institutionen angeboten.
Illustration: freepik.com

ANMELDEN

 

Technische Voraussetzung: Rechner mit aktueller Browsersoftware und Audioausgang
Dieses Angebot ist kostenfrei und wird Ihnen von Competentia in Kooperation mit den oben aufgeführten Institutionen angeboten.

Hier geht´s zum Flyer

Wann - Wo - Für wen

Veranstaltungsart: Web-Konferenz

Thema: Corona-Management: Follow-Up

Veranstaltungsort:
Konrad-Adenauer-Platz
40210 Düsseldorf

Datum: 25.02.2021

Uhrzeit: 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Veranstalter

Organisation: Kompetenzzentrum Frau und Beruf Düsseldorf und Kreis Mettmann

Ansprechperson(en): Leonora Fricker

Kontaktadresse:
Konrad-Adenauer-Platz, 9
40210 Düsseldorf

Telefon: 02111730227

E-Mail: competentia@zwd.de

Zusatzinformationen:

Veranstaltungs-Symbolbild

Kalender

< Februar 2021 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
26
27
28