Aktueller Inhalt:

Kompetenzzentrum Frau und Beruf Emscher-Lippe-Region

Kleine und mittelständische Unternehmen in Bottrop, Gelsenkirchen und in den Städten des Kreises Recklinghausen, kurz: der Emscher-Lippe-Region, scheinen seltener als in anderen Regionen attraktive Arbeitsmöglichkeiten für Frauen zu bieten. Die traditionell niedrige Frauenerwerbstätigkeit ist zum Teil auf die Bergbauvergangenheit des nordöstlichen Ruhrgebiets zurückzuführen, zum Teil auf den daraus entstandenen Branchenmix und nicht zuletzt darauf, dass es an Fachkräften lange Zeit nicht gemangelt hat.
Was Unternehmen getan haben und tun können, um attraktive Arbeitgeber für weibliche und männliche Fachkräfte zu sein, wird in extra für Emscher-Lippe entwickelten Projekten herausgearbeitet und gezeigt. Hier geht es zu unseren Projekten und hier erfahren Sie, wer wir sind. Machen Sie mit!

Zusatzinformationen:

Kontaktdaten:

Kompetenzzentrum Frau und Beruf Emscher-Lippe-Region

Erinstraße 6
44575 Castrop-Rauxel

Träger:
Stadt Castrop-Rauxel

Ansprechperson:
Petra Kersting

Tel.: 02305/9215018
Fax: 02305/9215049

e-Mail:
competentia.kersting@zfbt.de
http://www.zfbt.de

Kalender

< Juli 2016 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Die nächsten 3 Veranstaltungen: