Aktueller Inhalt:

Interessantes

 

Aktuelle Meldungen

14Sep
2017
Elterngeld verändert Normen

Das im Jahr 2007 eingeführte Elterngeld hat soziale Normen verändert, zeigt eine Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin). Während Frauen mit geringen Einkommen früher an ihren Arbeitsplatz zurückkehren, pausieren Frauen mit mittleren und hohen Einkommen durch das Elterngeld länger vom Job, nachdem ihr Kind geboren wurde.

Zur Meldung "Elterngeld verändert Normen"

02Aug
2017
Mit Frauen in Führung: Austausch-Zirkel für weiblichen Führungsnachwuchs und Führungsfrauen aus mittelständischen Unternehmen in Emscher-Lippe!

Damit unterstützen Unternehmen die persönliche Entwicklung ihrer weiblichen Nachwuchskräfte und erfahrenen Führungsfrauen, um sie stärker an sich zu binden und ihre Bereitschaft zur Übernahme weiterer betrieblicher Verantwortung zu erhöhen. Was sie sich darüber hinaus noch versprochen haben und ob es eingetreten ist, haben wir erhoben.

Zur Meldung "Mit Frauen in Führung: Austausch-Zirkel für weiblichen Führungsnachwuchs und Führungsfrauen aus mittelständischen Unternehmen in Emscher-Lippe!"

18Jul
2017
BAM! Dorsten: Ausbildung in Teilzeit möglich - 5. Stopp der Guten Praxis

Mit dem 5. Stopp der Guten Praxis ging das Kompetenzzentrum neue Wege und moderierte auf der BAM! in Dorsten einen Erfahrungsaustausch rund um Teilzeitberufsausbildung. Der Unternehmensverein myjob-dorsten, die Stadt Dorsten und die VHS präsentierten am 24.06.17 die erste Beruf-Aktion-Messe (BAM) mit über 70 Aussteller-innen in Dorsten, die über Ausbildungsmöglichkeiten vor Ort informierten.

Zur Meldung "BAM! Dorsten: Ausbildung in Teilzeit möglich - 5. Stopp der Guten Praxis"

zum Nachrichtenarchiv

Publikationen

  • Programmheft Emscher-Lippe-Tage 2016
    Programmheft-2016_RZ_MONITOR-1

    Informieren Sie sich über das gesamte Angebot der Emscher-Lippe-Tage 2016 und über einen Teil unserer thematisch verwandten Angebote über das ganze Jahr hinweg.

    "Programmheft Emscher-Lippe-Tage 2016" herunterladen (PDF, 1,51 MB)

  • Info-Box Beruf & Pflege
    info-box

    Wenn es um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie geht, steht mehr und mehr auch das Pflegethema im Fokus. Viele Unternehmen erkennen die große Herausforderung und sind bereit, sich dieser Aufgabe zu stellen. Wie und was sie dabei tun können, enthält unsere Info-Box Beruf & Pflege. Mit dieser Box stellen wir den Unternehmen ein Instrumentarium zur Verfügung, das ihnen, wie auch ihren pflegenden Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, konkrete Anregungen und Tipps gibt. Nutzen Sie die Chance und lassen Sie sich bei der praktischen Gestaltung der Vereinbarkeit von Beruf und Pflege unterstützen.

    "Info-Box Beruf & Pflege" herunterladen (PDF, 0,10 MB)

  • MIT EMPLOYER BRANDING ZUKUNFT GEWINNEN - Impulse für Unternehmen in Emscher-Lippe
    Employer-Branding-Untersuchung-und-Handlungsempfehlungen-KomZ-EL-2015

    Präsentieren sich die Unternehmen in Emscher-Lippe als gute Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen? Die Webseiten von 200 kleinen und mittleren Unternehmen wurden zur Beantwortung dieser Frage untersucht. Diese Veröffentlichung zum Employer Branding gibt Antworten und Handlungsempfehlungen.

    "MIT EMPLOYER BRANDING ZUKUNFT GEWINNEN - Impulse für Unternehmen in Emscher-Lippe" herunterladen (PDF, 1,38 MB)

zu allen Publikationen

Links

Zusatzinformationen:

Kontaktdaten:

Kompetenzzentrum Frau und Beruf Emscher-Lippe-Region

Erinstraße 6
44575 Castrop-Rauxel

Träger:
Stadt Castrop-Rauxel

Ansprechperson:
Petra Kersting

Tel.: 02305/9215018
Fax: 02305/9215049

e-Mail:
competentia.kersting@zfbt.de
http://www.zfbt.de