Aktueller Inhalt:

Mit Employer Branding Zukunft gewinnen – mit Frauen im Blickfeld

Signet Employer BrandingAuch in Emscher-Lippe stellen zunehmend mehr Unternehmen fest, dass es schwieriger wird, offene Stellen und Ausbildungsplätze gut zu besetzen oder bewährte Beschäftigte zu halten. Insbesondere können sie oft das Potential von gut qualifizierten und leistungsstarken Frauen erst gar nicht für sich erschließen. In drei Workshop-Tagen vermitteln Expertinnenn, wie Sie diese Arbeitgebermarkenbildung gestalten und evaluieren, um sie zu steuern und weiterzuentwickeln. Am ersten Tag geht es um Ihre Wettbewerbsvorteile, wenn Sie wissen, worauf Männer und Frauen achten, wenn sie sich in einem Unternehmen bewerben.

Thema: So werden Sie zu einem attraktiven Unternehmen auf dem Arbeitsmarkt mit Beatrix Henseler und diesen Themenschwerpunkten

  • Employer Branding: Was heißt das eigentlich?
  • Warum es wichtig ist, ein attraktives Unternehmen auf den Arbeitsmarkt zu sein?
  • Der Einfluss von Unternehmenskultur und Führungsverhalten
  • Wonach suchen sich Mitarbeiter und Mitarbeiterin ihren Arbeitgeber bzw. ihre Arbeitgeberin aus? Setzen Frauen andere Schwerpunkte als Männer?
  • Wettbewerbsvorteile kleiner und mittlerer Unternehmen

Flyer

Wann - Wo - Für wen

Veranstaltungsart: Workshop-Reihe

Thema: Mit Employer Branding Zukunft gewinnen – mit Frauen im Blickfeld

Veranstaltungsort:
Handwerkskammer Gelsenkirchen-Buer
Vom-Stein-Straße 34
45894 Gelsenkirchen

Datum: 28.02.2018

Uhrzeit: 14:00 bis 19:00

Veranstalter

Organisation: Kompetenzzentrum Frau & Beruf Emscher-Lippe

Ansprechperson(en): Petra Kersting

Kontaktadresse:
Erinstraße 6
44757 Castrop-Rauxel

Fax: 02305/9215049

Telefon: 02305/9215018

E-Mail: kersting@zfbt.de

zur Online-Anmeldung

Zusatzinformationen:

Veranstaltungs-Symbolbild

Kalender

< Januar 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31