Aktueller Inhalt:

12.07.2019 - 27 Unternehmen nachhaltig familienfreundlich

Elf Unternehmen aus dem Kreis Soest erhielten das Gütesiegel erstmalig. Sie alle haben unabhängig von Branchenzugehörigkeit und Unternehmensgröße erste Angebote geschaffen, um ihren Beschäftigten die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu erleichtern. „Alle reden vom Fachkräftemangel, aber wir steuern mit unseren Maßnahmen schon länger aktiv gegen und bieten Unterstützung in den verschiedenen Lebensphasen. Mit der Zertifizierung werden diese Angebote nun verstärkt nach innen und außen sichtbar gemacht“, erläutert Annett Niebuhr, Personalleiterin der HAI Extrusion Germany GmbH, die in diesem Jahr erstmalig ausgezeichnet wurde. Neben den bereits umgesetzten Maßnahmen ist auch die geplante Weiterentwicklung in Sachen Familienfreundlichkeit ein wichtiger Bestandteil der Zertifizierung. Dabei wird aufgrund des demographischen Wandels auch das Thema Pflege immer wichtiger. „Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter befinden sich in einer Sandwich-Position, weil die Kinder noch zu Hause leben, die Eltern aber ebenfalls schon Unterstützung und teilweise Pflege benötigen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in dieser Phase zu unterstützen, sehen wir als einen wichtigen Teil unserer Arbeit“, so Annett Niebuhr.

FFU_Soest

16 Unternehmen aus dem Kreis Soest haben darüber hinaus die Gültigkeit ihres Zertifikats erfolgreich um drei bzw. vier Jahre verlängert. Sie alle konnten die zehnköpfige Fachjury nachhaltig von der Familienfreundlichkeit ihres Unternehmens überzeugen, sehen darin aber auch eine Motivation, bedarfsgerecht weitere Angebote zu entwickeln.

Alle ausgezeichneten Unternehmen auf einen Blick

Neu-Zertifizierung: ACCENT Metalltechnik GmbH (Rüthen), DPL Deutsche Paletten Logistik GmbH (Soest), F. W. Brökelmann Aluminiumwerk GmbH & Co. KG (Ense), Franz Pauli GmbH & Co. KG (Ense), Gemeinde Ense (Ense), HAI Extrusion Germany GmbH (Soest), Mues + Schrewe GmbH (Warstein), Münstermann GmbH (Soest), Müthing GmbH & Co. KG (Soest), Sedus Systems GmbH (Geseke), Wilhelm Humpert GmbH & Co. KG (Wickede (Ruhr))

Re-Zertifizierung: Agentur für Arbeit Meschede-Soest (Soest), avitea GmbH (Lippstadt), AXA Regionalvertretung Oliver Pöpsel (Lippetal), Enser Versicherungskontor GmbH (Ense), GEBHARDT-STAHL GmbH (Werl), Gesundheitszentrum in Bad Waldliesborn (Lippstadt), HBPO GmbH (Lippstadt), Heinrich-Lübke-Haus der KAB gGmbH (Möhnesee), HELLA GmbH & Co. KGaA (Lippstadt), Ingenieurgesellschaft Patzke GmbH (Soest), ISM Heinrich Krämer GmbH & Co. KG (Lippstadt), LOGIN DV-Beratung und Schulung GmbH (Soest), MABEG Kreuschner GmbH & Co. KG (Soest), Mariengarten Servicegesellschaft GmbH (Soest), Seniorenheim Sonneneck (Bad Sassendorf), Westfälisches Gesundheitszentrum Holding GmbH + Saline Bad Sassendorf GmbH (Bad Sassendorf)

Zusatzinformationen:

Kontaktdaten:

Kompetenzzentrum Frau & Beruf Hellweg-Hochsauerland

Steinstr. 27
59872 Meschede

Träger:
Wirtschaftsförderungsgesellschaft Hochsauerlandkreis mbH

Ansprechperson:
Katja Cramer

Tel.: 0291 94-1337

e-Mail:
competentia@hochsauerlandkreis.de
http://www.wfg-hsk.de

Kalender

< Februar 2021 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28

Die nächsten 3 Veranstaltungen: