Aktueller Inhalt:

06.08.2020 - Ausbildungsprämie unterstützt kleine und mittlere Unternehmen

Trotz der Corona-Pandemie in die Zukunft investieren und ausbilden – dieses Ziel unterstützt das neue Bundesprogramm "Ausbildungsplätze sichern". In seinem Rahmen erhalten kleine und mittlere Ausbildungsbetriebe eine einmalige Prämie in Höhe von 2.000 bis 3.000 Euro, wenn sie ihr Ausbildungsniveau halten oder gar erhöhen, Kurzarbeit vermeiden oder Auszubildende von insolventen Betrieben übernehmen. Das ist eine Chance für alle, die auch in Krisenzeiten Fachkräfte ausbilden wollen.
Mehr Informationen dazu bietet die IHK Köln hier

Zusatzinformationen:

Kontaktdaten:

Kompetenzzentrum Frau und Beruf Region Köln

Hohe Str. 160 - 168
50667 Köln

Träger:
Stadt Köln

Ansprechperson:
Agnes Wojtacki

Tel.: 0221/ 35 50 65- 40

e-Mail:
competentia@stadt-koeln.de

Kalender

< Dezember 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Die nächsten 3 Veranstaltungen:

Derzeit liegen keine Termine vor.