Aktueller Inhalt:

23.04.2020 - Aufgeschoben ist nicht aufgehoben: Mentoring-Programm läuft weiter

Mentegra_Competentia_Kurven_cmyk_klein

Competentia Region Köln freut sich weiterhin über KMU, die an Mentegra, unserem Mentoring-Programm für kleine und mittlere Unternehmen und geflüchtete Frauen, teilnehmen wollen.

Im Rahmen von Mentegra suchen wir weiterhin sowohl Mentorinnen und Mentoren als auch qualifizierte geflüchtete Frauen, die bei dem Pilotprogramm mitmachen wollen.

Als Mentorin oder Mentor können Sie geflüchtete Frauen als potenzielle Fachkräfte kennenlernen und dabei unterstützen, einen Einblick in die deutsche Arbeitswelt zu erhalten. Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels ist es wichtig, diese Zielgruppe zu unterstützen, da hier noch Potenzial für die Zukunft liegt.

 Qualifizierte geflüchtete Frauen erhalten durch Mentegra die Möglichkeit, in einem Arbeitsumfeld zu hospitieren und von den Erfahrungen der Mentorin oder des Mentors in der Berufswelt zu profitieren.

 Melden Sie sich gern bei der Leiterin des Kompetenzzentrums Frau & Beruf Region Köln, Agnes Wojtacki, Tel: 015257972210 oder E-Mail: agnes.wojtacki@stadt-koeln.de

 Mehr zu Mentegra finden Sie hier

Zusatzinformationen:

Kontaktdaten:

Kompetenzzentrum Frau und Beruf Region Köln

Hohe Str. 160 - 168
50667 Köln

Träger:
Stadt Köln

Ansprechperson:
Agnes Wojtacki

Tel.: 0221/ 35 50 65- 40

e-Mail:
competentia@stadt-koeln.de

Kalender

< Dezember 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Die nächsten 3 Veranstaltungen:

Derzeit liegen keine Termine vor.