Aktueller Inhalt:

26.10.2020 - Unternehmensfrühstück startete Projekt zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie/Pflege mit und für Unternehmen mit Migrationsgeschichte

2020_10_23_DSC7392_

Foto: Competentia Region Köln/Yuri Brodsky

Am 23. Oktober 2020 trafen sich im Restaurant Consilium am Rathaus in Köln 20 Interessierte, um sich bei einer Veranstaltung des Kompetenzzentrums Frau & Beruf Region Köln und des Petek Business-Netzwerkes zum Thema „Das Leben vor, während und nach Corona“ zu Fragen der Vereinbarkeit von Familie/Pflege und Beruf unter den veränderten Bedingungen auszutauschen.

Die als Unternehmensfrühstück durchgeführte Veranstaltung war der Auftakt für das Projekt „Netzwerk für kleine und mittlere Unternehmen mit Migrationsgeschichte“. Es initiiert eine Vernetzung, die die beteiligten Unternehmen dabei unterstützt, eine familienfreundliche Personalpolitik zu entwickeln und dadurch potenzielle Fach- und Führungskräfte zu gewinnen und zu binden. Im Mittel-punkt der Veranstaltung standen Fragen wie: Welche Bedeutung hat Familienfreundlichkeit für mich und mein Unternehmen? Was hat die Corona-Pandemie in meinem Unternehmen geändert? Wie haben wir reagiert und wie geht es weiter?

Nach einem Impulsvortrag von Prof. Dr. Angelika Schmidt-Koddenberg und zwei Good-Practice-Beispielem gab es lebhafte Gespräche zwischen Teilnehmerinnen - ein gelungener Auftakt für das Netzwerkprojekt.

ausführlicher Nachbericht

Präsentation Prof. Dr. Schmidt-Koddenberg

Zusatzinformationen:

Kontaktdaten:

Kompetenzzentrum Frau und Beruf Region Köln

Hohe Str. 160 - 168
50667 Köln

Träger:
Stadt Köln

Ansprechperson:
Agnes Wojtacki

Tel.: 0221/ 35 50 65- 40

e-Mail:
competentia@stadt-koeln.de

Kalender

< Dezember 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Die nächsten 3 Veranstaltungen:

Derzeit liegen keine Termine vor.