Aktueller Inhalt:

23.05.2022 - Anmeldung noch möglich: Veranstaltung zum Thema Mentoring am 7. Juni 2022

Einladung7062022_klein

Erinnerung: Das „Kompetenzzentrum Frau & Beruf Region Köln“ lädt am 7. Juni 2022 zu einer Informationsveranstaltung für kleine und mittlere Unternehmen ein: „Zusammen weiterkommen. Im Tandem erfolgreich – Mentoring als Chance“.

Zahlreiche Projekte zeigen, dass Mentoring eines der erfolgreichsten Instrumente ist, um weibliche Fach- und Führungskräfte gezielt zu fördern. Es kann Vorteile für kleine und mittlere Unternehmen haben, wenn sie sich als Mentor*innen für den Fach- und Führungskräftenachwuchs engagieren. Außerdem wird anhand von Good-Practice-Beispielen gezeigt, wie Frauen durch Mentoring gefördert werden können.

Emitis Pohl, ehemalige Unternehmerin und geschäftsführende Vorsitzende des Vereins „seiSTARK e.V.“, wird in einem Impulsvortrag von ihren Erfahrungen mit Mentoring erzählen. Mentor*innen und Mentees aus dem erfolgreichen Programm „Mentegra“ berichten von ihrem Erleben und ihren Erkenntnissen zu den Vorteilen von Mentoring für Unternehmen und qualifizierte Fachkräfte.

Bettina Mötting, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Köln, wird die Veranstaltung eröffnen.

Najima El Moussaoui übernimmt die Moderation der Veranstaltung.

Das komplette Programm finden Sie hier

Termin: Dienstag, 7. Juni 2022, 13 bis 16 Uhr

Ort: FORUM Volkshochschule im Rautenstrauch-Joest-Museum am Neumarkt,

Cäcilienstraße 29 – 33, Köln-Innenstadt

Noch können sich iInteressierte Unternehmen unter competentia@stadt-koeln.de  bis zum 1. Juni 2022 zur Veranstaltung anmelden. Die Zahl der Teilnehmer*innen ist begrenzt.

Zusatzinformationen:

Kontaktdaten:

Kompetenzzentrum Frau und Beruf Region Köln

Hohe Str. 160 - 168
50667 Köln

Träger:
Stadt Köln

Ansprechperson:
Agnes Wojtacki

Tel.: 0221/ 35 50 65- 0

e-Mail:
competentia@stadt-koeln.de

Kalender

< August 2022 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Die nächsten 3 Veranstaltungen:

Derzeit liegen keine Termine vor.