Aktueller Inhalt:

Mitarbeiterinnen binden

Wenn Arbeitgebende die Hürde erfolgreich gemeistert haben, Nachwuchskräfte für ihren Betrieb trotz des Fachkräftemangels dazuzugewinnen, gilt es diese durch geeignete Maßnahmen zu halten.

Kreislauf GBF

Mögliche Wege der Mitarbeiterinnen-Bindung sind:

-          Förderung betriebsinterner Schulungen und Aufstiegschancen
-          faire Bezahlung
-          Home-Office-Möglichkeit
-          Flexible Arbeits- und Pausenzeiten
-          Betriebskindergarten
-          neue Herausforderungen und Projekte
-          wertschätzende Betriebskultur
-          flache Hierarchien
-          offene und wertschätzende Kommunikation

Die oben genannten Maßnahmen sind nur einige von vielen Möglichkeiten, wie Arbeitgebende Mitarbeitende halten sowie die Zufriedenheit und Produktivität ihrer Mitarbeitenden steigern können. In vielen Fällen spielt die Vereinbarkeit vom Privatleben und Berufsleben eine große Rolle. Und dazu muss eine Unternehmenskultur gegeben sein, die diese Vereinbarkeit wertschätzt und zulässt.

Zusatzinformationen:

Kontaktdaten:

Kompetenzzentrum Frau und Beruf MEO

III. Hagen 37
45127 Essen

Träger:
EWG - Essener Wirtschaftsförderungs-gesellschaft mbH

Ansprechperson:
Lina Spliethoff

Tel.: 0201/820-2455

e-Mail:
lina.spliethoff@ewg.de

Kalender

< Oktober 2022 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Die nächsten 3 Veranstaltungen:

Derzeit liegen keine Termine vor.