Aktueller Inhalt:

20.05.2019 - Competentia MEO präsentiert sich bei DiverseCity: "Essen seine Vielfalt"

Rund 150 Gäste aus Wirtschaft, Bürgerschaft, Verwaltung und Politik diskutierten am 15. Mai in der Philharmonie Essen darüber, was Essen zu einer vielfältigen Stadt macht. Mit am Start: Competentia MEO. Am Stand des Kompetenzzentrums konnten die Besucherinnen und Besucher beim FührungsFrauenFloskelBingo ihre Schlagfertigkeit unter Beweis stellen. Floskeln wie „Dieser Gender-Hype wird sich auch wieder legen“ oder „Frauen entscheiden sich halt eher für die Familie als für die Karriere“ konnten den Fakten am Ende nicht standhalten.

Auf dem „Markt der Möglichkeiten“ war Competentia MEO gemeinsam mit vielen spannenden Essener Unternehmen, Institutionen, Vereinen und Organisationen vertreten. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutierten, welche Chancen und Herausforderungen sich aus dem Thema Vielfalt ergeben. Gemeinsam erarbeiteten sie, wie Vielfalt im beruflichen und privaten Alltag, aber auch im gesellschaftlichen Kontext genutzt und gestaltet werden kann, so dass Diversity noch stärker bereichern kann.

Gastgeber der Veranstaltung "DiverseCity" waren die innogy SE, die thyssenkrupp AG, die Stadt Essen sowie der Völklinger Kreis e. V. (Berufsverband schwuler Führungskräfte und Selbständiger).

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter www.diversecity.de.

Zusatzinformationen:

Kontaktdaten:

Kompetenzzentrum Frau und Beruf MEO

III. Hagen 37
45127 Essen

Träger:
EWG - Essener Wirtschaftsförderungs-gesellschaft mbH

Ansprechperson:
Sandra Spiegel

Tel.: 0201/820-2455

e-Mail:
sandra.spiegel@competentia-meo.de

Kalender

< Dezember 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Die nächsten 3 Veranstaltungen: