Aktueller Inhalt:

Vereinbarkeit von Familie und Beruf


Nachahmung ausdrücklich erwünscht

Die Broschüre Familienfreundlichkeit bindet Fachkräfte aus der ersten Projektphase 2014 stellt zwölf Praxisbeispiele der familienorientierten Personalpolitik vor, die bis heute ihre Aktualität unter Beweis stellen. Im Mittelpunkt steht das weitgefächerte Engagement von ganz unterschiedlichen regionalen Unternehmen, die Einblicke in ihr unternehmerisches Handeln und die Vielfalt der positiven Effekte gewähren.

Handwerksbetriebe sind genauso vertreten wie regional bekannte Mittelständler. Die Veränderung betrieblicher Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf optimiert den Zugang zum Arbeitsmarkt für Frauen und bietet betriebswirtschaftlichen Nutzen für die Unternehmen.

Instrumente der familienorientierten Personalpolitik

  • Fachkräfte überzeugend rekrutieren und langfristig binden

  • Kommunikationsstrategien

  • Steigerung der Attraktivität als Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber

  • flexible Modelle für Arbeitszeiten und -orte

  • Kinderbetreuungsangebote

  • Unterstützung für pflegende Beschäftigte

  • engagiertes Management bei Elternzeit und Wiedereinstieg

  • Glossar: Leitfäden, Praxistipps, Checklisten und informative Links

Zusatzinformationen:

Kontaktdaten:

Willkommen im Kompetenzzentrum Frau & Beruf Mittlerer Niederrhein

Willy-Brandt-Ring 13
41747 Viersen

Träger:
WFG für den Kreis Viersen mbH

Ansprechperson:
Frau Anke Erhardt

Tel.: 02162/8179-116
Fax: 02162/8179-101

e-Mail:
competentia@wfg-kreis-viersen.de

Kalender

< Oktober 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Die nächsten 3 Veranstaltungen:

Derzeit liegen keine Termine vor.