Aktueller Inhalt:

18.11.2019 - Familienfreundlichkeit schafft Wettbewerbsvorteile

Mit betrieblich unterstützter Kinderbetreuung punkten

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist inzwischen für viele, insbesondere weibliche, Fachkräfte ausschlaggebend bei der Wahl des Arbeitgebers.

In Zeiten des zunehmenden Fachkräftemangels können Unternehmen ihre Beschäftigten im Rahmen der Kinderbetreuung unterstützen. Zusätzlich stellt diese Maßnahme auch ein überzeugendes Argument im Kampf um Talente dar.

Wir beraten, informieren und unterstützen kleine und mittelständische Unternehmen kostenfrei dabei, eine individuelle betriebliche Kinderbetreuungslösung für ihr Unternehmen zu finden und aufzubauen.

IHRE VORTEILE
So profitieren Sie von einer betrieblich unterstützten Kinderbetreuung:

✓ Steigerung Ihrer Attraktivität als Arbeitgeber zur Gewinnung von Fachkräften
✓ Stärkung der Bindung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
✓ Verkürzung der Elternzeit und Verringerung von familienbedingten Fehlzeiten
✓ Positives Betriebsklima und motivierte Beschäftigte
✓ Senkung der Personalfluktuation

ZUSAMMEN IST ES EINFACH LEICHTER
Vereinbaren Sie mit uns einen kostenfreien Termin.

Wir freuen uns auf Sie!

HIER geht's zum Flyer

Direkt Kontakt aufnehmen

Zusatzinformationen:

Kontaktdaten:

Kompetenzzentrum Frau & Beruf Mittl. Niederrhein

Willy-Brandt-Ring 13
41747 Viersen

Träger:
WFG für den Kreis Viersen mbH

Ansprechperson:
Frau Anke Erhardt

Tel.: 02162/8179-116
Fax: 02162/8179-101

e-Mail:
competentia@wfg-kreis-viersen.de

Kalender

< Mai 2022 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Die nächsten 3 Veranstaltungen:

Derzeit liegen keine Termine vor.