Aktueller Inhalt:

13.01.2022 - Mitarbeiter finden und binden - KOFA-Tipps für das Gastgewerbe

Die Arbeit im Gastgewerbe ist abwechslungsreich, international und vielfältig, jedoch steht die Branche vor großen Herausforderungen, um den steigenden Fachkräfteengpässen zu begegnen:

Aufgrund von Unsicherheit und finanziellen Einbußen haben seit Beginn der Pandemie 16,5 Prozent der Beschäftigten die Branche verlassen (Bundesagentur für Arbeit). Hinzu kommt, dass im letzten Jahr über 6.000 Ausbildungsstellen unbesetzt blieben, d.h. fast jede fünfte. Überschlägig fehlten im Oktober 2021 insgesamt knapp 7.500 Fachkräfte.

Die KOFA unterstützt Sie mit praxisgerechten Tipps bei der Personalsuche - unter vielfältigen Ansatzpunkten:

  • Was zeichnet Sie als Unternehmen aus? Vermitteln Sie Ihre Kernbotschaften
  • Azubis begeistern und binden - sprechen Sie junge Zielgruppen an
  • International rekrutieren - Unterstützungsmöglichkeiten für gelingende Integration
  • Mitarbeiterbindung von qualifiziertem Personal durch wertschätzende Führungskultur
  • Weiterentwicklung fördern und Karriereperspektiven verbessern

Im KOFA-Interview spricht DEHOGA-Geschäftsführerin Sandra Warden über die Situation der Fachkräftesicherung und Ausbildung.

Weitere "Zahlen, Daten, Fakten" lesen Sie im KOFA-Kompakt "Fachkräftesituation in Hotel- und Gastronomieberufen".

Zusatzinformationen:

Kontaktdaten:

Kompetenzzentrum Frau & Beruf Mittl. Niederrhein

Willy-Brandt-Ring 13
41747 Viersen

Träger:
WFG für den Kreis Viersen mbH

Ansprechperson:
Frau Anke Erhardt

Tel.: 02162/8179-116
Fax: 02162/8179-101

e-Mail:
competentia@wfg-kreis-viersen.de

Kalender

< Juli 2022 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Die nächsten 3 Veranstaltungen:

Derzeit liegen keine Termine vor.