Aktueller Inhalt:

Mit Facebook, Instagram und Co. zu mehr weiblichen Fachkräften

Social Media 26.11.2020

Social Media ist schon lange fester Bestandteil der Unternehmenskommunikation. Produkte und Dienstleistungen können auf der eigenen Social Media Plattform beworben und mit anderen Nutzerinnen und Nutzern geteilt werden. Die Kommunikation mit Kundinnen und Kunden sowie die Gewinnung neuer Kundschaft kann durch die gezielte Nutzung von Social Media erleichtert werden. Das Unternehmen signalisiert Aufgeschlossenheit und präsentiert ein modernes Image. Durch die Maximierung des Bekanntheitsgrades und die Positionierung als attraktiver Arbeitgeber in sozialen Netzwerken kann auch die Rekrutierung von weiblichen Fachkräften sowie potenziellen Auszubildenden besser gelingen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns übere Ihre Anmeldung!

Wann - Wo - Für wen

Veranstaltungsart: Online Seminar

Thema: Fachkräftesicherung

Veranstaltungsort:
Virtuell
und Online

Datum: 26.11.2020

Uhrzeit: 10:00 bis 12:00

Kosten/ Gebühren/ Eintritt: kostenfrei

Veranstalter

Organisation: Kompetenzzentrum Frau und Beruf in Kooperation mit der WFG Herne

Ansprechperson(en): Beate Stoltmann

Kontaktadresse:
Berliner Platz 5
44623 Herne

Telefon: 02323 16 3174

E-Mail: competentia@bochum-wirtschaft.de

Weblink: https://www.edudip.com/de/webinar/personalrekrutierung-via-social-media/365806

Zusatzinformationen:

Veranstaltungs-Symbolbild

Kalender

< Dezember 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Die nächsten 3 Veranstaltungen: