Aktueller Inhalt:

30.07.2019 - Geld ist nicht alles. Wie es gelingt, Personal erfolgreich zu binden. Personalerfrühstück der DIALOGistik e. V. in Duisburg

Auch Personalerinnen und Personaler aus der Logistikbranche befassen sich mit der Frage, wie sie sich als attraktive Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber aufstellen, um ihren Fachkräftebedarf zu decken. Dieser Frage wurde auf dem Netzwerkfrühstück von DIALOGistik e. V. am 28. Mai 2019 im Gründungszentrum Startport nachgegangen.

Diesmal wurde die Veranstaltung im Duisburger Innenhafen vom Kompetenzzentrum Frau und Beruf Niederrhein unterstützt, und das nicht ohne Grund. Denn im Fokus stand die Frage, wie es den Unternehmen gelingt, erfolgreich ihre Mitarbeitenden zu binden. Sibylle Stippler vom Institut der Deutschen Wirtschaft steuerte in ihrem Beitrag eine Reihe von interessanten Tipps für die teilnehmenden Logistikunternehmen bei.

Zwei Beispiele für attraktive Arbeitgeberpraxis aus der Region präsentierten sich ebenfalls und stellten sich den Nachfragen der Netzwerkpartnerinnen und -partner von DIALOGistik e. V. 

http://www.dialogistik-duisburg.de/index.php?id=49&tx_ttnews%5Btt_news%5D=128&cHash=ec51626b678b3541777b4855de58cbcb

Zusatzinformationen:

Kontaktdaten:

Kompetenzzentrum Frau und Beruf Niederrhein

Bismarckplatz 1
47198 Duisburg

Träger:
Stadt Duisburg Stabsstelle für Wirtschafts-, Europa- und Fördermittelangelegenheiten

Ansprechperson:
auf der Team-Seite