Aktueller Inhalt:

Aktuelle Meldungen 2021

Dezember

  • 15Dez
    2021
    Nachbericht zur Werkstatt „Aufbruch in die Wasserstoffwelt“ 01.12.2021, Onlineveranstaltung

    Wasserstoff – was ist das und welche Bedeutung kann er für mein Unternehmen haben? Welchen Einfluss hat die neue Technologie rund um Wasserstoff auf die Fachkräfteentwicklung? Diese und weitere Fragen haben sich die Teilnehmenden der Veranstaltung „Aufbruch in die Wasserstoffwelt“ am 1. Dezember 2021 gestellt.

    Zur Meldung "Nachbericht zur Werkstatt „Aufbruch in die Wasserstoffwelt“ 01.12.2021, Onlineveranstaltung"

  • 13Dez
    2021
    Werkstatt: Vereinbarkeit 4.0 – mit zeitgemäßen Vereinbarkeitsstrategien zukunftsorientiert aufgestellt – Onlineveranstaltung am 08. Dezember 2021

    Am dunklen Nachmittag des 8. Dezembers 2021 fanden sich die Teilnehmenden über die Konferenzsoftware MS Teams zusammen. Mit Janine Segref und Lucas van Stephoudt von der Wirtschaftsförderung der Stadt Geldern sowie Thomas Maier und Damian Cvetkovic vom Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ und Livia Zillich vom Kompetenzzentrum Frau und Beruf Niederrhein freuten sich die Organisator*innen auf eine spannende Veranstaltung mit dem Ziel, Licht ins Dunkel in Sachen zeitgemäßer Vereinbarkeitsstrategien für Beruf und Familie zu bringen.

    Zur Meldung "Werkstatt: Vereinbarkeit 4.0 – mit zeitgemäßen Vereinbarkeitsstrategien zukunftsorientiert aufgestellt – Onlineveranstaltung am 08. Dezember 2021"

  • 02Dez
    2021
    8. Personalerfrühstück – Vielfalt in Unternehmen #entwickeln #stärken #erleben #profi-tieren

    Diversity – was genau das überhaupt ist und wie Unternehmen damit umgehen und davon profitieren können, haben wir uns am 9. November 2021 beim 8. Netzwerkfrühstück für Personaler angeschaut. Veranstaltet wurde das Event von DIALOGistik Duisburg in Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum Frau und Beruf Niederrhein und der startport GmbH.

    Zur Meldung "8. Personalerfrühstück – Vielfalt in Unternehmen #entwickeln #stärken #erleben #profi-tieren"

  • 02Dez
    2021
    Lunch & Learn – willkommen im Zeitalter der Jongleure: Strategien für die VUCA-Welt Onlineveranstaltung am 24. November 2021

    Ganz im Sinne von VUCA musste und konnte die in Präsenz geplante Veranstaltung am 24. November 2021 zum Thema „Strategien für die VUCA-Welt“ kurzfristig als Onlineveranstaltung stattfinden. So fanden sich gegen Mittag alle Teilnehmenden mit einem warmen Kaffee vor der Kamera sitzend über die Konferenzsoftware Zoom zusammen. Die Organisatorinnen Anja Merl vom Bundesverband Mittelständische Wirtschaft (BVMW) und Livia Zillich vom Kompetenzzentrum Frau und Beruf Niederrhein hießen alle teilnehmenden Unternehmerinnen und Unternehmer, Fach- und Führungskräfte aus unterschiedlichen Branchen herzlich willkommen und die Veranstaltung konnte beginnen.

    Zur Meldung "Lunch & Learn – willkommen im Zeitalter der Jongleure: Strategien für die VUCA-Welt Onlineveranstaltung am 24. November 2021"

  • 02Dez
    2021
    Nachbericht zum Abschlussevent des Cross Mentoring-Programms

    Erstmalig hat das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Niederrhein ein Mentoring-Programm angeboten und begleitet: ausschließlich für weibliche Fach- und Führungskräfte aus kleinen und mittleren Unter-nehmen der Kreise Wesel und Kleve sowie der Stadt Duisburg. Bei einem Digitalevent am 25. November 2021 zogen Mentorinnen, Mentoren, Mentees und das Kompetenzzentrum Bilanz.

    Zur Meldung "Nachbericht zum Abschlussevent des Cross Mentoring-Programms"

November

  • 11Nov
    2021
    Fachkraft gesucht? – Neue Tipps für Ihr Recruiting

    Auch der Niederrhein bleibt vom Fachkräftemangel nicht verschont und der Kampf um qualifizierte Fachkräfte ist in vollem Gange. Einige Brachen, wie das Gastgewerbe oder das Handwerk, sind besonders stark davon betroffen. Gleichzeitig verändert sich aktuell die Arbeitswelt besonders stark. Neue Generationen kommen auf den Arbeitsmarkt, die Digitalisierung schreitet mit großen Schritten voran und so verändern sich die Ansprüche an Mitarbeitende und Arbeitgebende merklich. Neue Wege der Rekrutierung werden also nötig, um all diesen Veränderungen die Stirn zu bieten.

    Zur Meldung "Fachkraft gesucht? – Neue Tipps für Ihr Recruiting"

Oktober

  • 26Okt
    2021
    Videoreihe „Frauen im Handwerk“ – Video 1: Daniela van Holt, Bildungszentrum Handwerk Duisburg

    „Frauen sollten nichts Besonderes mehr im Handwerk sein, sie sollten ganz normal sein. Sie sind genauso richtig am Platz hier wie jeder Mann.“ – Daniela van Holt Wie geht man als Frau im Handwerk mit Vorurteilen um? Wie sehen die Karrierechancen aus? Was sind Beweggründe, als Frau ein Handwerk zu lernen? Auf diese und weitere Fragen gibt Daniela van Holt, Handwerks- und Ausbildungsmeisterin im Bildungszentrum Handwerk Duisburg, als erste von fünf handwerklich tätigen Frauen in der neuen Videoreihe „Business & Mensch – Frauen im Handwerk“ eine Antwort.

    Zur Meldung "Videoreihe „Frauen im Handwerk“ – Video 1: Daniela van Holt, Bildungszentrum Handwerk Duisburg"

  • 01Okt
    2021
    Nachbericht Praxis-Forum: Frauen in Führung mit Innovation, Kommunikation und Netzwerken

    Unter diesem Motto stand Ende August 2021 die vierteilige Veranstaltungsreihe Praxis-Forum „Machen Sie Ihr Team stark!“. Frauen aus kleinen und mittleren Unternehmen haben die Chance ergriffen und sich in den Onlineforen getroffen, Wissen aufgenommen, sich ausgetauscht und miteinander vernetzt. Zusammen mit der Kooperationspartnerin der Niederrheinischen IHK ist das Kompetenzzentrum sehr glücklich über die lebhafte Beteiligung der Teilnehmerinnen: „Das Feedback war durchweg positiv, was uns natürlich freut. Das Konzept, bei dem die Inhalte der vier verschiedenen Themen nach dem eigenen Bedarf zusammengestellt werden konnten, war auch für uns ein Experiment. Sehr viele Fach- und Führungskräfte haben sich zu mehreren Veranstaltungen angemeldet und einige waren sogar bei allen vier Veranstaltungen dabei. Daher freuen wir uns über das gelungene Konzept“, sagt Alexandra Schmitz vom Kompetenzzentrum Frau und Beruf Niederrhein.

    Zur Meldung "Nachbericht Praxis-Forum: Frauen in Führung mit Innovation, Kommunikation und Netzwerken"

September

  • 29Sep
    2021
    Neue Interview-Serie „New Work am Niederrhein“ – Interview 1: Oliver Tagisade, KLESYS GmbH

    „Arbeit soll nichts Gezwungenes sein, sondern etwas, was man wirklich will.“ Für Frithjof Bergmann, den Begründer des Begriffs, war das ein Aspekt von New Work. Aber was bedeutet „New Work“ für kleine und mittlere Unternehmen am Niederrhein? Wie können sich Unternehmen zukunftsorientiert aufstellen und am besten Veränderungen in die Hand nehmen? Wie weit sind wir mit der Digitalisierung und was hat das eigentlich alles mit Diversität zu tun?

    Zur Meldung "Neue Interview-Serie „New Work am Niederrhein“ – Interview 1: Oliver Tagisade, KLESYS GmbH"

Juli

Juni

  • 01Jun
    2021
    Führung auf Distanz und virtuelle Besprechungskultur – Tipps für den Arbeitsalltag

    Es ist für Führungskräfte ohnehin schon keine leichte Herausforderung: anderen ein Vorbild sein, die Kolleg*innen anleiten, Arbeitsprozesse umsichtig koordinieren und bitte immer für eine positive Stimmung sorgen. Wie gelingt uns das gerade jetzt in Zeiten digitaler Kommunikation aus dem Homeoffice? Diesen Fragen widmeten sich in unserer zweistündigen Werkstatt am 18. Mai 2021 insgesamt 50 teilnehmende Fach- und Führungskräfte aus der Region Niederrhein.

    Zur Meldung "Führung auf Distanz und virtuelle Besprechungskultur – Tipps für den Arbeitsalltag"

Februar

  • 11Feb
    2021
    Win-win für alle durch Vereinbarkeit

    Am 26.10.2020 fand gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung Geldern im Anton Roeffs-Saal unsere erste Livestream-Veranstaltung statt. Das Thema der Veranstaltung war „Familienfreundlichkeit und die passende Unternehmenskultur machen erfolgreich und stark – erst recht in Krisenzeiten!“ Wir freuen uns, Ihnen von diesem spannenden Tag berichten zu können.

    Zur Meldung "Win-win für alle durch Vereinbarkeit"

  • 04Feb
    2021
    Agiles Arbeiten und Resilienz

    Am Webinar „Agiles Arbeiten und Resilienz“ am 08. Oktober 2020, das gemeinsam mit der Stadt Geldern, den Networkern NRW und der Niederrheinischen IHK angeboten wurde, nahmen 26 Vertreter*innen aus der Wirtschaft teil und lauschten gespannt dem Vortrag von Stephan Rossbach, Experte für agiles Arbeiten und agile Team- und Projektentwicklung.

    Zur Meldung "Agiles Arbeiten und Resilienz"

Januar

  • 27Jan
    2021
    Corona-Zeiten: Familienfreundlichkeit im Unternehmen lohnt sich! Chancen durch Vereinbarkeit von Beruf und Familie

    Im Winter 2020 haben die EntwicklungsAgentur Wirtschaft, die Fachstelle Frau und Beruf und das Kompetenzzentrums Frau und Beruf Niederrhein eine Online-Umfrage zur „Vereinbarkeit von Beruf und Familie in Corona-Zeiten“ im Kreis Wesel durchgeführt. 163 Betriebe haben sich an der Umfrage beteiligt. Es wurde u.a. erfragt, welchen Einfluss eine familienbewusste Personalpolitik und das Thema Vereinbarkeit von Beruf und Familie bei der Bewältigung der Coronakrise für Unternehmen haben kann. Demnach war es für mehr als die Hälfte der Unternehmen (sehr) hilfreich, auf familienorientierte Maßnahmen zurückgreifen zu können, die bereits vor der Pandemie bestanden. Zudem stimmten knapp 80% der Betriebe der Aussage zu, dass sich die familien- und lebensphasenorientierten Maßnahmen in der Corona-Pandemie bewährt haben.

    Zur Meldung "Corona-Zeiten: Familienfreundlichkeit im Unternehmen lohnt sich! Chancen durch Vereinbarkeit von Beruf und Familie"

  • 26Jan
    2021
    Podcast „Business & Mensch“

    Kennen Sie schon unseren Podcast „Business & Mensch“? Hier finden Sie einen neuen Beitrag zum Cross Mentoring-Programm des Kompetenzzentrums Frau und Beruf Niederrhein.

    Zur Meldung "Podcast „Business & Mensch“"

  • 19Jan
    2021
    Corona als Chance für neue Gedanken

    #wirnutzenchancen – Interview-Serie von und für Unternehmen am Niederrhein Wie gehen Menschen und Unternehmen in der Region Niederrhein mit der aktuellen Krise um? Antworten finden Sie in unserer neuen Interview-Serie von und für Unternehmen. Das Motto lautet: #wirnutzenchancen. Wie ergeht es Frau Bettina Engel-Albustin in der Corona-Krise?

    Zur Meldung "Corona als Chance für neue Gedanken"

Zusatzinformationen:

Kontaktdaten:

Kompetenzzentrum Frau und Beruf Niederrhein

Bismarckplatz 1
47198 Duisburg

Träger:
Stadt Duisburg Stabsstelle für Wirtschafts-, Europa- und Fördermittelangelegenheiten

Ansprechperson:
auf der Team-Seite

Kalender

< August 2022 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Die nächsten 3 Veranstaltungen:

Derzeit liegen keine Termine vor.