Aktueller Inhalt:

07.03.2016 - Kreativwettbewerb: "Was heißt schon arm?"

Das Netzwerk “Der Kreis Paderborn hält zusammen – für ein Leben ohne Armut und Ausgrenzung” hat einen Kreativwettbewerb für junge Menschen ausgeschrieben, bei dem diese sich mit der Frage „Was heißt schon arm?“ auseinandersetzen sollen.

Der Wettbewerb richtet sich an junge Menschen von 6 bis 21 Jahren im Kreis Paderborn. Sie sind eingeladen, ihre persönliche Antwort auf die Frage „Was heißt schon arm?“ zu finden und kreativ darzustellen – sei es durch Fotografien, Bilder, Gedichte, Poetry Slam Texte, Kurzfilme, Musik oder auch ganz andere Ausdrucksformen. Eine Jury mit Vertretern aus Kunst, Kultur und Gesellschaft wird die eingesandten Beiträge dann sichten und bewerten. Die Gewinner werden im Rahmen des Kreisfamilientages 2016 am 29.05.2016 in Hövelhof ausgezeichnet. Als Preise winken z.B. Kino- & Theatergutscheine, Museumsbesuche, Schwimmbadgutscheine, etc.

Weitere Informationen erhalten  Sie auch auf der Webseite: www.der-kreis-paderborn-hält-zusammen.de
oder telefonisch:  05251-33660.

Die Einladungspostkarte zum Kreativwettbewerb finden Sie hier

kreativwettbewerb_2-1Kreativwettbewerb : (von links:) Schirmherr Dean Ruddock mit Mitgliedern des Netzwerks Nicole Wiggers (KIM Soziale Arbeit e.V.), Jutta Vormberg (Diakonie Paderborn-Höxter), Rita Köllner (Stadt Delbrück), Edith Rehmann-Decker (Kreis Paderborn), Christiane Hagen (Kreis Paderborn) und Matthias Kornowski (Projektreferent).

 

Zusatzinformationen:

Kontaktdaten:

Kompetenzzentrum Frau und Beruf Ostwestfalen-Lippe

Turnerstr. 5 - 9
33602 Bielefeld

Träger:
OstWestfalenLippe GmbH

Ansprechperson:
Eva Leschinski

Tel.: 0521/ 96733-291
Fax: 0521/ 96733-19

e-Mail:
competentia@ostwestfalen-lippe.de
http://www.ostwestfalen-lippe.de