Aktueller Inhalt:

Gründerinnenakademie OWL 2017 - Jetzt bewerben!

Sie haben eine Geschäftsidee, die Sie gerne umsetzen möchten? Nutzen Sie Ihre Chance und bewerben Sie sich für die „Gründerinnenakademie OWL“. Freuen Sie sich auf die Gelegenheit, spannende Inhalte rund um die Unternehmensgründung in abwechslungsreichen Methoden zu erarbeiten. In dieser erstmaligen Gründerinnenakademie OWL bietet das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Ostwestfalen-Lippe mit Unterstützung regionaler Kooperationspartner und -partnerinnen fachlichen Input und Feedback zu Ihrer geplanten Unternehmensgründung.

Das erwartet Sie bei uns…

1. Woche vom 18.09. – 22.09. 2017
Im Fokus der ersten Woche steht alles Wissenswerte zum Thema unternehmerisches Rüstzeug. Wir starten mit der Frage: Was gehört zu Ihrem Geschäftsplan? Ihre persönlichen Voraussetzungen, ihre Geschäftsidee, Markt und Standortanalyse sowie alle Berechnungen zur Entwicklung ihres Businessplans stehen hier im Vordergrund. Erfahrene Referentinnen und Referenten unterstützen Sie bei der Erstellung Ihres tragfähigen Finanzierungs- und Liquiditätsplans und sind Ansprechpartner für individuelle Fragestellungen.

Das Ausarbeiten des Alleinstellungsmerkmals und das Wissen um die eigenen Fähigkeiten sind die Basis für erfolgreiches Netzwerken im beruflichen Kontext. Wie funktioniert das Netzwerken ganz praktisch und wie kann ich mein persönliches Netzwerk aufbauen um erfolgreich Akquise für mein Unternehmen zu betreiben, steht im Mittelpunkt dieser Übung. Im Anschluss erfahren Sie, wie Sie Ihre Belegerfassung optimal und effizient organisieren und für die Steuererklärung vorbereiten. Sie lernen die Grundlagen ordnungsgemäßer Buchführung kennen und erfahren nützliche Tipps zur Wahl ihrer Unternehmensform. Ein überzeugender und realistischer Businessplan als Grundlage für ihre Erfolgsaussichten gibt Ihnen Sicherheit und wird Sie in Ihrer Idee bestärken.

2. Woche vom 25.09.- 29.09.2017
Die zweite Woche der Gründerinnen-Akademie verfolgt das Ziel, Sie für die Kommunikation mit Geschäftspartnern und –partnerinnen stark zu machen. Wir starten mit einem Persönlichkeitstraining. Ein überzeugendes Auftreten bei Verhandlungen mit Geldgebern und Lieferanten, in Gesprächen mit Kunden und Mitarbeitern will gelernt sein. Jeder Mensch bringt dafür unterschiedliche persönliche Voraussetzungen mit. Diese gut zu kennen und realistisch einzuschätzen ist der erste Schritt, um erfolgreich aufzutreten. Anschließend gehen wir daran, typische berufliche Gesprächssituationen zu analysieren. Sie erfahren, wie Sie Gespräche geschickt steuern und Ihre Gesprächspartner und -partnerinnen überzeugen. In Gesprächsübungen trainieren Sie Ihre Rhetorik und erfahren, wie Sie als Gesprächspartnerin wirken. Hier können Sie praktische Fälle aus Ihrem Alltag gern einbringen.

Weiter geht’s mit dem Präsentationstraining. Lernen Sie, Ihre Geschäftsidee wirkungsvoll vor Publikum zu präsentieren! Wir schauen dabei auf alle Facetten Ihres Auftretens: Ihre Rede, Stimme, Körpersprache und ggf. den Medieneinsatz. Kurzvorträge unserer Trainerinnen, Präsentationsübungen, Einzelarbeit an den Präsentationen und Videotrainings mit Feedback unterstützen Sie bei der Vorbereitung Ihrer Präsentation. Am Ende unserer 10-tägigen Akademie präsentieren Sie Ihre bis dahin entwickelte Geschäftsidee vor einer Expertenjury. Mit einem Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme an der Gründerinnenakademie entlassen wir Sie gut gerüstet und gestärkt in Ihre Selbstständigkeit.

Zielgruppe: Existenzgründerinnen und Jungunternehmerinnen

Termin: 18.09. – 22.09.2017 und 25.09. – 29.09.2017 Uhrzeit: 09.00 Uhr - 16.00 Uhr

Ort: Deutsche Bank Bielefeld, Herforder Straße 23, 33602 Bielefeld

Referenten und Referentinnen:

  • Gründungsplanung und Finanzierung | Jens Durgeloh | Andreas Marx | Deutsche Bank
  • Persönlichkeitstraining | Marion Kühn | Inka Noack | Institut für Management und Entwicklung
  • Betriebsausgaben und Einkommensteuer | Thomas Westerbarkei | Steuerberater Kundenakquise | Angela Rehorst | HWK Ostwestfalen – Lippe zu Bielefeld
  • Social Media Marketing | Michaela Heinze | Unternehmerin

Anmeldung:
Zur Bewerbung senden Sie uns bitte einen tabellarischen Lebenslauf (max. 1 Seite) und ein kurzes Motivationsschreiben bis spätestens zum 01.09.2017 per Mail an: s.klasing@ostwestfalen-lippe.de

Den Einladungsflyer finden Sie hier

Weitere Informationen erhalten Sie unter: Kompetenzzentrum Frau und Beruf, OWL GmbH Susanne Klasing Turnerstraße 5-9, 33602 Bielefeld Tel.: 0521 96733-292 s.klasing@ostwestfalen-lippe.de

Wann - Wo - Für wen

Veranstaltungsart: Gründerinnenakademie

Thema: Existenzgründung

Veranstaltungsort:
Deutsche Bank Bielefeld
Herforder Straße 23
33602 Bielefeld

Datum: 18.09.2017 bis 29.09.2017

Uhrzeit: 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Kosten/ Gebühren/ Eintritt: -

Veranstalter

Organisation: Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL

Ansprechperson(en): Susanne Klasing

Kontaktadresse:
Turnerstr. 5-9
33602 Bielefeld

Telefon: 0521 96733-292

E-Mail: s.klasing@ostwestfalen-lippe.de

Zusatzinformationen:

Veranstaltungs-Symbolbild

Kalender

< August 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Die nächsten 3 Veranstaltungen: