Aktueller Inhalt:

Gründerinnenakademie OWL

| 05.10.2020 – 09.10.2020 |

Von der Gründungsidee zum marktfähigen Plan

In der 5-tägigen Gründerinnenakademie bietet das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Ostwestfalen-Lippe mit Unterstützung regionaler Kooperationspartner und -partnerinnen fachlichen Input und Feedback zu Ihrer geplanten Unternehmensgründung.

Schärfen Sie mit der Gründerinnenakademie OWL Ihr unternehmerisches Know How und entwickeln Sie Ihr Unternehmerinnenprofil unter professioneller Anleitung.

Wenn Sie selbstständig arbeiten möchten, eine Geschäftsidee oder genaue Vorstellungen zu Ihrer Leistung haben, dann sind Sie bei uns richtig. Mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung, einem Hochschulabschluss oder wenn Sie bereits Jungunternehmerin sind - in welcher Phase der Gründung Sie sich auch befinden - wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

In der Gründerinnenakademie erhalten Sie u.a. fachlichen Input und Unterstützung zur Schärfung Ihrer Geschäftsidee von professionellen Beraterinnen und Beratern und Coaches zu folgenden Themen:

  • Grundlagen der Existenzgründung – Formalitäten, Wahl der Rechtsform und soziale Absicherung 
  • Was ist ein Geschäftsplan? Wie bereite ich ein Finanzierungsgespräch vor und worauf muss ich dabei achten?
  • So erstelle ich ein Business Model Canvas – Erklärung und Herangehensweise 
  • Strategische Positionierung am Markt – Zielgruppe, Nutzenversprechen und Markt kennen und analysieren 
  • Wie gewinne und binde ich Kundinnen und Kunden? 
  • „Mein bestes Unternehmerinnen-Ich“ – Tipps zur erfolgreichen Selbstvermarktung und dem richtigen Unternehmerinnen-Mindset
  • Steuern und Buchhaltung
  • Social Media Marketing für Existenzgründerinnen
  • „Elevator Pitch – mit meiner Story nach vorn“ – So erstelle ich meinen Elevator Pitch und nutze ihn erfolgreich 
  • Netzwerke und Fördermittel 

Am Ende unserer 5-tägigen Veranstaltung präsentieren Sie Ihre bis dahin weiter entwickelte Geschäftsidee online vor einer Expertenjury. Mit einem Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme an der Gründerinnenakademie entlassen wir Sie gut gerüstet und gestärkt in Ihre Selbstständigkeit.

Die Gründerinnenakademie findet ausschließlich online statt. Sie startet täglich um 09:00 Uhr und endet um 16:00 Uhr. Eine feste Mittagspause zwischen 12 Uhr und 13 Uhr ist eingeplant. Es ist ausreichend Zeit für Rückfragen und flexible Pausen eingeplant, so dass Sie Zeit haben, um an Ihrem Businessplan zu arbeiten. Alle Teilnehmerinnen erhalten einen genauen Ablaufplan, sobald das Bewerbungsverfahren abgeschlossen ist.  

Die Teilnehmerinnenzahl ist begrenzt.

Haben Sie Lust, Ihre Gründungsidee zu konkretisieren?

Dann bewerben Sie sich bei uns mit Ihrem Lebenslauf, einem Motivationsschreiben und Ihrer Gründungsidee. Die Teilnahme ist kostenlos.

Bewerbungsschluss ist der 30.September 2020. Die Zugangsdaten zu den Online-Veranstaltungen erhalten Sie nach erfolgreicher Bewerbung. 

Für nähere Informationen wenden Sie sich an das Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL. 

Den Flyer finden Sie demnächst hier. 

Wann - Wo - Für wen

Veranstaltungsart: Online-Lehrgang

Thema: Existenzgründung

Veranstaltungsort:
Turnerstr. 5-9
33602 Bielefeld

Datum: 05.10.2020 bis 09.10.2020

Uhrzeit: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr inkl. Pausen

Veranstalter

Organisation: Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL

Ansprechperson(en): Anna-Lena Lütke-Börding

Kontaktadresse:
33602 Bielefeld

Telefon: 0521 96733-292

E-Mail: a.luetke-boerding@ostwestfalen-lippe.de