Aktueller Inhalt:

Online-Seminar: Motivierte, erfolgreiche und eigenverantwortliche Zusammenarbeit in der Pflege

Der Fachkräftemangel in der Pflegebranche erzeugt eine dünne Personaldecke und daraus resultierend eine hohe Arbeitsbelastung. Unter dieser Herausforderung können die Motivation, Leistungsbereitschaft und Gesundheit der Mitarbeitenden leiden.

Umso wichtiger sind eine angenehme Arbeitsatmosphäre und ein gutes Binnenklima im Unternehmen. Führungsverantwortliche haben vielfältige Möglichkeiten, um die Arbeitsfreude, Produktivität und Zufriedenheit der Mitarbeitenden zu fördern. Es gilt den Blick ebenso auf die individuellen Bedürfnisse der zumeist weiblichen Beschäftigten zu legen wie auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit im Team.

Doch welche konkreten Optionen gibt es, um die Motivation, Eigeninitiative und das Wohlbefinden der Mitarbeitenden zu erhalten und zu steigern? Und wie lässt sich ein Zusammengehörigkeitsgefühl im Team aufbauen und bewahren?

Dr. Christian Lummer - selbst 15 Jahre Führungskraft im Sozialbereich sowie Experte für Kommunikation, Führung und Teamentwicklung in der Gesundheits- und Altenhilfe - beantwortet diese Fragestellungen und präsentiert praxisnahe Lösungsstrategien für eine erfolgreiche Zusammenarbeit in der Pflege.

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL, die Gleichstellungsstelle, Wirtschaftsförderung und das Sozialamt des Kreises Minden-Lübbecke laden Personal- und Führungsverantwortliche aus kleinen und mittleren Unternehmen der Pflegebranche herzlich ein.

BEGRÜSSUNG & MODERATION:
Janina Blome | Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL

REFERENT:
Christian Lummer | Beratung & Training

ANMELDUNG:
Bitte melden Sie sich bis zum 15. März 2021 an.

TECHNISCHE HINWEISE:
Für das Online-Seminar benötigen Sie einen internetfähigen Rechner oder ein mobiles Endgerät inkl. Lautsprechern sowie Mikrofon. Eine Webcam ist wünschenswert. Den erforderlichen Anmeldelink erhalten Sie spätestens einen Tag vor dem Online-Seminar.

Veranstaltungsflyer Online-Seminar: Motivierte, erfolgreiche und eigenverantwortliche Zusammenarbeit in der Pflege

Wann - Wo - Für wen

Veranstaltungsart: Online-Seminar

Thema: Motivierte, erfolgreiche und eigenverantwortliche Zusammenarbeit in der Pflege

Veranstaltungsort:
-
- -

Datum: 16.03.2021

Uhrzeit: 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Kosten/ Gebühren/ Eintritt: Es fallen keine Kosten an.

Veranstalter

Organisation: Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL

Ansprechperson(en): Janina Blome

Kontaktadresse:
Turnerstr. 5-9
33602 Bielefeld

Telefon: 05741 2994964 (Di, Mi) | 0571 80724201 (Fr)

E-Mail: j.blome@ostwestfalen-lippe.de

zur Online-Anmeldung

Zusatzinformationen:

Veranstaltungs-Symbolbild