Aktueller Inhalt:

FAQ MatchWorkParty

Dortmunder MatchWorkParty Foto: Sarah Rauch

Was soll ich anziehen?

Kostüm und Schuhe mit hohen Absätzen? Nicht nötig! Wir verzichten bewusst auf einen bestimmten Dresscode, weil die MatchWorkParty besonders im informellen Teil mit After-Work-Party und Musik einen lockeren Rahmen zum Kennenlernen bieten soll. Legere Kleidung ist also völlig in Ordnung.

Was muss ich mitbringen?

Bewerbungsunterlagen oder Lebensläufe mitbringen? Ebenfalls nicht nötig! Wer sich angemeldet hat, bekommt von uns individuelle Visitenkarten. Damit für alle ein unkompliziertes Kontakteknüpfen ohne Bewerbungsmappen gewährleistet ist.

Wie lerne ich Unternehmen kennen?

Bei der MatchWorkParty steht der persönliche Austausch auf Augenhöhe im Vordergrund. Du kannst jederzeit Unternehmen ansprechen. Damit du einen Überblick bekommst und das erste Eis schnell gebrochen wird, starten wir mit einem moderierten Part in die MatchWorkParty.

  • Unternehmens Slam
    Alle Unternehmen, die auf der Suche nach Studierenden für Praktika, Trainee-Programme, Abschlussarbeiten oder Festanstellungen sind, zeigen in 60 Sekunden, was sie für Bewerberinnen zu bieten haben. Im Anschluss sind die Unternehmen an den runden Tischen und an ihren Ständen bei der After-Work-Party ansprechbar.
  • Power-Networking
    An runden Tischen hast du die Möglichkeit, mit den Unternehmen ins Gespräch zu kommen. Jeder Tisch wird moderiert, so dass eure Gespräche im Fluss bleiben.
  • After-Work-Party
    Hier endet das moderierte Programm und du kannst beim Essen und Trinken begonnene Gespräche vertiefen, gezielte Kontakte knüpfen oder zwanglos ins Gespräch kommen. Die Unternehmen stehen außerdem für ein Gespräch und weitere Informationen an kleinen „Messeständen“ zur Verfügung.

Finde ich auch konkrete Stellenangebote?

An der JobWall präsentieren die Unternehmen alle Angebote, die sie zurzeit für Studentinnen und Absolventinnen haben. So bekommst du einen schnellen Überblick.

Netzwerken, Kontakte knüpfen – wie geht das?

Damit du bestens auf das Netzwerken und Kontakteknüpfen vorbereitet bist, findet im Vorfeld der MatchWorkParty ein PreWorkshop zum Thema „Netzwerken und Selbst-Marketing“ statt. Hier lernst du, was für den Aufbau deines beruflichen Netzwerks wichtig ist und bekommst Tipps und Tricks für die Kontaktaufnahme.

Was erwartet mich beim PreWorkshop?

Manchmal verhindern Bescheidenheit oder Selbstüberschätzung eine realistische Beurteilung der eigenen Fähigkeiten. Helga Kaiser ist Business Coach mit mehr als 30 Jahren Management- und Führungserfahrung. Im PreWorkshop der MatchWorkParty gibt sie Tipps für erfolgreiches Netzwerken und Selbst-Marketing.

Wenn du den PreWorkshop besuchen möchtest, kreuzt du dies einfach beim Anmelden auf www.matchworkparty.de an. Die Teilnahme ist für dich kostenlos, freie Plätze im Workshop werden nach Eingang der Anmeldung vergeben.

Wie melde ich mich an?

Studentinnen und Absolventinnen melden sich bitte bis zum 19. Oktober 2020 auf www.matchworkparty.de an.

Wenn die Registrierung bestätigt wurde, ist die Anmeldung verbindlich! Wer sich rechtzeitig zur Veranstaltung anmeldet, wird mit individuellen Visitenkarten ausgestattet.

Die Zahl der Teilnehmerinnen ist begrenzt.

Was ist, wenn im Oktober 2020 noch keine großen Veranstaltungen stattfinden dürfen?

Wir planen derzeit zweigleisig. Sollte es immer noch Einschränkungen bei Veranstaltungen geben, werden wir die MatchWorkParty digital durchführen.

Was kostet mich die Teilnahme?

Die Teilnahme an der MatchWorkParty, die Visitenkarten, der Workshop sowie Imbiss und alkoholfreie Getränke sind kostenlos.

Wie bleibe ich auf dem Laufenden?

Folge uns auf Facebook! Hier halten wir dich mit aktuellen Infos auf dem Laufenden und du erfährst, welche Unternehmen zur nächsten MatchWorkParty kommen.

www.facebook.com/matchworkparty

Zusatzinformationen:

Kontaktdaten:

Kompetenzzentrum Frau und Beruf Westfälisches Ruhrgebiet

Träger:
Wirtschaftsförderung Dortmund im Verbund mit der Wirtschaftsförderungs- gesellschaft für den Kreis Unna mbH

Ansprechperson:
Hier finden Sie Ihre Ansprechpersonen »

Kalender

< April 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Die nächsten 3 Veranstaltungen: