Aktueller Inhalt:

Frauen in die Führungsetagen

Internationaler Frauentag 2020 in Dortmund: Frauen in Führung

Praxisbeispiele aus Unternehmen

Das Kompetenzzentrum Frau & Beruf und die Prospektiv GmbH zeigen anhand von guten Praxisbeispielen, was Unternehmen bereits für die Karriereentwicklung von Frauen tun. Dabei kommen sowohl das „Cross-Mentoring-Dortmund“, das „DigiDo-Projekt“ als auch Praktikerinnen und Führungsfrauen zu Wort. In einem interaktiven Austausch werden die Protagonistinnen und die Expertinnen zu den Fragen der Teilnehmerinnen Rede und Antwort stehen.

Referentinnen:

  • Petra Schmidt (dsw 21, Cross-Mentoring-Dortmund),
  • Julia Beer (Prospektiv GmbH),
  • Ursula Bobitka (Kompetenzzentrum Frau & Beruf) und
  • Katharina Neubert (Personalleiterin Albonair)

Die Veranstaltung ist eins von insgesamt dreizehn Diskussionsforen zum Internationalen Frauentag im Dortmunder Rathaus. Das Forum 9 zum Thema Frauen und Führung wird vom Kompetenzzentrum Frau & Beruf Westfälisches Ruhrgebiet und Prospektiv GmbH – Gesellschaft für betriebliche Zukunftsgestaltungen veranstaltet.

Internationaler Frauentag 2020 in Dortmund

„FrauenMachtZukunft!“ lautet das Motto des diesjährigen Internationalen Frauentags. Vielfältige Information und Stoff für Diskussionen bieten dreizehn unterschiedliche Foren. Im Anschluss an die Foren wird das Gleichstellungsbüro zusammen mit dem Soroptimist Club RuhrRegion den mit 1.500 Euro dotierten Dr. Edith Peritz-Preis für herausragende Gleichstellungsarbeit vergeben. Für den „Aus-Klang“ sorgen die Musikerinnen von Chantik mit A-capella-Weltmusik. Bei einem kleinen Imbiss besteht außerdem die Möglichkeit, mit anderen Frauen ins Gespräch zu kommen, sich auszutauschen und zu vernetzen.

Programm Internationaler Frauentag

10.00 Uhr Einlass
10.30 Uhr Eröffnung durch die Gleichstellungsbeauftragte Maresa Feldmann
11.15 Uhr Forumsveranstaltungen - Forum 9: Frauen in die Führungsetagen
13.15 Uhr Verleihung des Dr. Edith Peritz-Preises mit Sektempfang
13.45 Uhr Aus-„Klang“ mit A-capella Weltmusik von chantik

Anmeldung

Für die Teilnahme an den zeitgleich stattfindenden Foren ist eine Anmeldung erforderlich.

Bitte melden Sie sich bis zum 28. Februar 2020 unter www.anmeldung-frauentag.dortmund.de

Oder telefonisch unter (0231) 50-2 33 00

Programm Internationaler Frauentag 2020 in Dortmund

Wann - Wo - Für wen

Veranstaltungsart: Internationaler Frauentag

Thema: Frauen und Führung

Veranstaltungsort:
Rathaus
Friedensplatz 1
44135 Dortmund

Datum: 08.03.2020

Uhrzeit: 11:15 bis 12:45

Kosten/ Gebühren/ Eintritt: keine

Veranstalter

Organisation: Kompetenzzentrum Frau und Beruf Westf. Ruhrgebiet | Gleichstellungsbüro der Stadt Dortmund

Ansprechperson(en): Ursula Bobitlka

Kontaktadresse:
44122 Dortmund

Telefon: 0231 - 50 22 608

zur Online-Anmeldung

Zusatzinformationen:

Veranstaltungs-Symbolbild

Kalender

< April 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Die nächsten 3 Veranstaltungen: