Aktueller Inhalt:

Sprechstunde: Wettbewerbs- und Prädikatsberatung für kleine und mittelständische Unternehmen

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf berät kleine und mittelständische Unternehmen zur Teilnahme an verschiedenen Wettbewerben oder Prädikatsvergaben zum Thema Chancengleichheit.

Ziel der Teilnahme soll es sein, sich z. B. über das Thema Chancengleichheit als arbeitnehmerfreundliches Unternehmen zu positionieren. Dies ist der Fall, wenn Sie als Arbeitgeber oder Arbeitgeberin auf Familienfreundlichkeit setzen, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf erleichtern, Aufstiegschancen für Frauen in Führungspositionen schaffen oder Frauen und Mädchen in eher frauenuntypischen Berufe beschäftigen.

Angesprochen sind kleine und mittelständische Unternehmen, die sich über die Teilnahme, Ausrichtung und Rahmenbedingungen möglicher Wettbewerbe und Prädikat informieren möchten, wie beispielsweise über das Total E-Quality-Prädikat, den Dortmunder Unternehmerinnenpreis oder FamUnDo.

Das Team von Competentia steht Ihnen für Fragen oder eine individuelle Terminvereinbarung dienstags von 9 -11 Uhr unter der Rufnummer (0231) 50 25 858 zur Verfügung.

Wann - Wo - Für wen

Veranstaltungsart: Telefonische Sprechstunde

Thema: Wettbewerbe für KMU

Veranstaltungsort:
Ostwall 60
44122 Dortmund

Datum: 18.07.2017

Uhrzeit: 9:00 bis 11:00

Kosten/ Gebühren/ Eintritt: keine

Veranstalter

Organisation: Kompetenzzentrum Frau und Beruf Westfälisches Ruhrgebiet

Ansprechperson(en): Ursula Bobitka

Kontaktadresse:
44122 Dortmund

Telefon: 0231 - 50 25 858

Zusatzinformationen:

Veranstaltungs-Symbolbild

Kalender

< August 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
2
3
4
5
6
7
9
10
11
12
13
14
16
17
18
19
20
21
23
24
25
26
27
28
29
30
31