Aktueller Inhalt:

Beratungstag: Betrieblich unterstützte Kinderbetreuung für kleine und mittlere Unternehmen

Betrieblich unterstützte Kinderbetreuung

Anke Jauer vom Kompetenzzentrum Frau und Beruf berät am Mittwoch, 4. März, von 9 bis 12 Uhr kleine und mittlere Unternehmen zu Umsetzungsmöglichkeiten betrieblich unterstützter Kinderbetreuung und zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Das Angebot richtet sich an Personalleitungen und Geschäftsführungen der Unternehmen.

Es muss nicht gleich die betriebseigene Kita sein. Wenn Sie als Arbeitgeber oder Arbeitgeberin auf Familienfreundlichkeit setzen und die Vereinbarkeit von Beruf und Kindererziehung erleichtern wollen, ermitteln Sie, mit welchen Angeboten Sie Ihre Beschäftigten unterstützen können.

Das kann eine finanzielle Unterstützung mit dem steuer- und sozialversicherungsfreien Kinderbetreuungskostenzuschuss, eine organisatorische Flexibilität wie ein Eltern-Kind-Büro, oder ein eigenes Kinderbetreuungsangebot, wie Ferienbetreuung, Tages- oder Großtagespflege oder Belegplätze in einer Kita sein.

Mit Angeboten betrieblich unterstützter Kinderbetreuung …

  • entlasten Sie Beschäftigte mit Kindern
  • verkürzen Sie ggf. Elternzeiten, weil Rückkehrende aus Elternzeit im laufenden Kindergartenjahr in den Betrieb zurückkehren
  • senken Sie Kosten für Neubesetzung, Einarbeitung und Wiedereingliederung
  • steigern Sie Zufriedenheit, Motivation und Fachkräftebindung in Ihrem Unternehmen
  • verringern Sie Fluktuation
  • steigern Sie Ihre Arbeitgeberattraktivität
  • nutzen Sie das volle Potenzial der beschäftigten Frauen

Anke Jauer von Competentia steht Ihnen für Fragen am 04.03.2020 von 9.00 -12.00 Uhr zur Verfügung. Bitte vereinbaren Sie Ihren Termin unter der Rufnummer 02303 27-4090.

Gerne kommen wir nach einer Terminvereinbarung auch zu Ihnen in den Betrieb.

Das Angebot richtet sich an Personalleitungen, Geschäftsführungen in kleinen und mittleren Unternehmen.

Das Angebot ist kostenfrei.

Beratungsangebot des Kompetenzzentrums Frau & Beruf

Wann - Wo - Für wen

Veranstaltungsart: Beratungstag für kleine und mittlere Unternehmen

Thema: Vereinbarkeit von Beruf und Familie/ Pflege in kleinen und mittleren Unternehmen

Veranstaltungsort:
Friedrich-Ebert-Str. 19
59425 Unna

Datum: 04.03.2020

Uhrzeit: 9:00 bis 12:00

Kosten/ Gebühren/ Eintritt: keine

Veranstalter

Organisation: Kompetenzzentrum Frau & Beruf Westfälisches Ruhrgebiet

Ansprechperson(en): Anke Jauer

Kontaktadresse:
59425 Unna

Telefon: 02303 - 27 47 90

Zusatzinformationen:

Veranstaltungs-Symbolbild

Kalender

< April 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Die nächsten 3 Veranstaltungen: