Aktueller Inhalt:

Dortmund – Deine Frauenquote.

Den Vortrag wird Prof. Dr. Martina Stangel-Meseke, Lions-Freundin des Lions Club Dortmund-Fluxa halten. Prof. Dr. Stangel-Meseke wurde im Jahr 2008 von der damaligen Bundesfamilienministerin Ursula van der Leyen in die Sachverständigenkommission berufen, die im Auftrag der Bundesregierung einen Bericht zur Gleichstellung von Frauen und Männern im Lebenslauf erstellte.

Als Dortmunder Service Club legen wir Wert darauf, dass es sich bei der Veranstaltung um eine Benefiz-Veranstaltung handelt. Wir möchten mit dem Vortrag eine öffentliche Diskussion zum Thema „Frauenquote“ anregen und diese Veranstaltung zum Anlass nehmen, eine gemeinnützige Dortmunder Einrichtung zu unterstützen. Wir möchten auf Eintrittsgelder verzichten und die Gäste um Spenden zugunsten des Dortmunder Kinderschutzbundes bitten. Der Erlös der Veranstaltung soll demnach insgesamt dem Dortmunder Kinderschutzbund zugute kommen.

Zum Gleichstellungsbericht

Der Erste Gleichstellungsbericht identifiziert politischen Handlungsbedarf gerade an den Übergängen zwischen einzelnen Lebensphasen – etwa bei der ersten beruflichen Orientierung, bei der Familiengründung oder beim Wiedereinstieg ins Berufsleben. Sowohl für die Analyse als auch für die Empfehlungen werden beide Geschlechter in den Blick genommen.

Der Bericht besteht aus dem Gutachten einer unabhängigen Sachverständigenkommission sowie einer Stellungnahme der Bundesregierung.

Den kompletten Bericht können Sie hier beim Bundesministerium für Familie, Senioren Frauen und Jugend als pdf herunterladen »

Pogrammablauf

Einlass um 19.00 Uhr

Beginn 19.30 Uhr

  • Grußwort Isabel Rothe – Präsidentin und Professorin der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin
  • Kurze Vorstellung des Kinderschutzbundes
  • Prof. Dr. Martina Stangel-Meseke berichtet zum Ersten Gleichstellungsbericht

Anschließende Podiumsdiskussion mit:

  • Ann-Katrin Bohle (Abteilungsleiterin Bauministerium)
  • Udo Mager (Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung der Stadt Dortmund)
  • Prof. Dr. Martina Stangel-Meseke
  • sowie zwei bis drei weiteren prominenten Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft.

Moderation: Petra Schrader (Journalistin)

Frage- und Antwortrunde mit dem Publikum.

EINTRITT FREI – SPENDEN ERWÜNSCHT!

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich – für die bessere Planung wäre es schön, wenn Sie uns hier mitteilen, ob Sie dabei sein werden.

Wann - Wo - Für wen

Veranstaltungsart: Podiumsdiskussion

Thema: Frauenquote

Veranstaltungsort:
DASA Stahlhalle
Friedrich Henkel Weg 1-25
44149 Dortmund

Datum: 29.11.2012

Uhrzeit: 19:00 bis 21:30

Veranstalter

Organisation: Lions Club Dortmund- Fluxa

Ansprechperson(en): Ann-Katrin Bönig

Kontaktadresse:
44149 Dortmund

Telefon: 0231-557060-0

Weblink: http://www.lc-dortmund-fluxa.de/29-11-2012/

Zusatzinformationen:

Veranstaltungs-Symbolbild

Kalender

< Februar 2021 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
11
12
13
14
15
17
18
19
20
21
22
23
24
26
27
28